Header image  
Der Film  
 
 

Kinobeschreibung

Für Edward (Richard Gere) und Connie Sumner (Dianne Lane) scheint sich der amerikanische Traum vom idyllischen Leben erfüllt zu haben. Sie sind seit elf Jahren verheiratet und führen zusammen mit achtjährigem Sohn, einem Hund und einer Haushälterin in einer New Yorker Vorstadt das vermeintlich perfekte Leben.
Doch die Idylle trügt. Die glückliche Ehe ist zur Routine geworden und beginnt zu kriseln, als Connie bei einem Besuch in Soho den französischen Lebemann Paul (Oliver Martinez) kennen lernt.
Diese Begegnung mit dem wesentlich jüngeren Buchhändler Paul Martel, dessen Spontanität und Charme sie sofort fesselt, erweckt eine bisher nicht gekannte Sehnsucht nach dem Unbekannten, der sie nicht widerstehen kann. Sie beginnt eine Affäre voll hemmungsloser Leidenschaft und verfällt Paul zusehends.
Connies permanente Gewissensbisse bleiben ihrem Gatten Edward nicht verborgen. Durch Zufall erfährt Edward von der Liaison seiner Frau. Gekränkt und erniedrigt konfrontiert der betrogene Ehemann den Liebhaber - mit ungeahnten Konsequenzen für alle Beteiligten.

 

 


Filmbilder
 

 
             

Unsere Empfehlung: das Artikelverzeichnis und Börsenlexikon von www.charttec.de, dem Börsenbrief zur Chartanalyse der internationalen Märkte.

 

Hier findet man Infos zu: Geldanlage - Baufinanzierung - Altersvorsorge - Versicherungen - Krankenversicherungen